10 Jahre Frauentreff Gardessen

0
90

Der Frauentreff Gardessen feierte sein 10 jähriges Bestehen mit einem Festgottesdienst in der St Martin Kirche und einem anschließenden Sektempfang in der Opferei. Mit kurzen Grußworten würdigten Pastor Holstein und Ortsbürgermeister Wittberg das Wirken des Frauentreffs. 2008 löste sich die Frauenhilfe Gardessen auf und der Frauentreff Gardessen wurde gegründet. Die 17 Damen des Frauentreffs treffen sich regelmäßig jeden zweiten Mittwoch im Monat in der Opferei zu Lesungen, Vorträgen oder auch einfach nur zum geselligen Beisammensein mit Kaffee und Kuchen. Ulrike Brandes, seit 10 Jahren die Vorsitzende, würde sich freuen, wenn sie bei den monatlichen Veranstaltungen auch einmal neue Mitglieder begrüßen könnte, um den Fortbestand des Frauentreffs sicherzustellen. Wenn Sie Interesse haben, schauen Sie doch einfach einmal ganz unverbindlich bei den Treffen vorbei.

Bildunterschrift 10 Jahre Frauentreff Gardessen:

Pastor Holstein und die Damen des Frauentreffs unter der Leitung der Vorsitzenden Ulrike Brandes (5. von links) nach dem Festgottesdienst in der St. Martin Kirche in Gardessen.

Werbung