13. Wikinger-Schach-Turnier in Abbenrode, Ergebnisse

0
330

Wenn „Die schwarzen Raben“ gegen „Die Einhörner“ und „Die Psychopathen“ gegen „Die Betreuer der Psychopathen“ antreten, dann ahnen nicht nur die Anhänger des gezielten Unterarmschwungs, dass es sich um ein Wikinger-Schach-Turnier handelt. Das alles ohne Maske und ohne Mindestabstand am 27. Juni 2021?

Tja, wenn die richtigen Leute das Richtige organisieren und auf den Weg bringen, dann kann es richtig gut werden! Geniales Hygienekonzept: Gelände abgesperrt, Impfausweis oder Teststation, dann gibt es den „Eintrittsstempel“ und schon ist man dabei, egal, ob als Mitspieler oder Zuschauer.

Eigentlich hätte es für die originellsten Namen der (diesmal leider nur) 20 Mannschaften einen Sonderpreis geben müssen, wenn ich die Jury wäre:

1. Rum und Ähre

2. Die Umwerfenden

3. Die halbstarken Starken

Zum Glück (oder vielleicht leider?) habe ich ja nichts zu sagen, hier also die offizielle Gewinnerliste:

1. Sauna-Truppe

2. Lokis Krieger

3. Die Betreuer der Psychopathen

4. Die Dreschflegel

5. Die Psychopathen

6. Die Halunken

7. Die Umwerfenden

8. Die Brenner

9. Die schwarzen Raben

10. Elmteufel

11. Uni-K*l*ubb

11. Die Biker-Crew

13. Die halbstarken Starken

13. Die Paradiesvögel

15. Die Lachmänner

16. The Wave-Team

17. Für Rum und Ähre

18. John-Deere-Fahrer

19. Die Kninchengang

20. Die Einhörner

Weil es drei reine Kinder-Mannschaften gab, wurde diese natürlich gesondert geehrt:

1. Die Halunken

2. John-Deere-Fahrer

3. Die Kaninchengang