140 Jahre Freiwillige Feuerwehr Hemkenrode

0
766

Großer Festumzug und anschließend zum Frühstück

27.05.2018 Hemkenrode

Es war schon sehr impulsant die angetretenen Feuerwehrkameradinnen und Kameraden durch die kleine Ortschaft Hemkenrode marschieren zu sehen.  Der Fanfahrenzug Gebarhardshagen führte den Festumzug im Gleichschritt durch den Ort. Würdigende Worte fand Pastor Thomas Posten bei einer Kranzniederlegung am Ehrenmal für die Verstorbenden. “Ich hat einen Kameraden” spielte man zum Abschluss. Dieses Lied ließ auch hartgesonne Feuerwehrmänner und Frauen nicht unberührt.

Dann ging es zurück auf den Hof Hantelmann, in die einzigartige Scheune in der Region. Für das Frühstück war hier alles eingedeckt und nach kurzen Grußworten der Ehrengäste, konnten auch die ca. 250 Besucher dem Feuerwehrmusikzug Thune gut zuhören.

Die netten Damen brachten viel Wolters vom Fass aber auch Radler, Alkoholfrei, Cola und Wasser an die Tische, so brauchte man auch bei über 30 Grad nicht dursten. Zu einer gelungenen Veranstaltung trug insbesondere die alte Scheune bei diesen Sommertemperaturen bei.

Toll organisiert Liebe Hemkenroder, Dankeschön für diesen tollen Tag und Danke an den Hofbesitzer Michael Hantelmann für die nicht selbstverständliche Gastfreundschaft!

 

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung