2-jähriges Jubiläum Kleintierpraxis Cremlingen

0
602

Cremlingen | 7.10.2021       Pressetext

Zwei Jahre ist es nun her, dass sich die Türen der Kleintierpraxis Cremlingen vor den Toren Braunschweigs und am südlichen Rand des Landkreises Wolfenbüttel geöffnet haben. „Wir glauben daran, mit unseren innovativen Ideen und Konzepten die Vorteile einer inhabergeführten Praxis mit denen einer modernen Tierklinik vereinen zu können., sagte Dr. Katja Häusler, Gründerin und Inhaberin der Kleintierpraxis Cremlingen im Jahr 2019. Damals wurde die Praxis noch aus einem Duo, bestehend aus einer Tierärztin und einer Tiermedizinischen Fachangestellten, betrieben.

Heute, zwei Jahre später, ist aus dem Duo ein vollständiges Team von mehr als 12 Angestellten geworden. Das Team umfasst mittlerweile vier Tierärzt:innen, eine Physiotherapeutin, vier Tiermedizinische Fachangestellte und drei Auszubildende.

Die Resonanz der Haustierbesitzer in der Region ist sehr positiv. Das ist unter anderem der neuesten technologischen Ausstattung der Praxisräume zu verdanken, durch die ein Arbeiten auf hohem tiermedizinischem Niveau möglich ist, von dem die kleinen Patienten profitieren. Von Anfang an setzt die Kleintierpraxis in der Nähe von Braunschweig auf ein innovatives und vernetztes Praxismanagementsystem, das es ermöglicht, alle Diagnosen und Behandlungsergebnisse direkt und digital zu verarbeiten, sodass diese unmittelbar mit den Besitzern von Hund, Katze und Heimtier besprochen werden können.

Ich bin Kunde der ersten Stunde mit meinen beiden Katzen., sagt Sandro Berndt. „Es ist schon enorm, wie sich die Praxis in so kurzer Zeit entwickelt hat. Wichtig für mich ist jedoch, dass man es sich beibehalten hat, nahe an seinen Kunden zu sein!

Die positiven Kommentare finden sich auch online in einer Vielzahl von Bewertungen über die Praxis wieder. Die Bewertungen auf Google My Business honoriert die Kleintierpraxis mit einer Spende zugunsten der Aufforstung des Harzer Waldes.

Was bietet das Tierarzt-Team am Rande von Braunschweig? Zum Einsatz kommen moderne bildgebenden Verfahren wie zum Beispiel digitales Röntgen mit wenig Strahlenbelastung, Ultraschall und endoskopische Untersuchungen von Ohren, Atemwegen und Magen-Darm-Trakt. Auch ein digitales Dentalröntgen, welches bis dato nur wenige Kleintierpraxen anbieten, wird im Rahmen der Praxiserweiterung etabliert. Eine moderne Zahnstation steht zur Diagnostik und zielgerichteten Therapie von Zahnerkrankungen bei Hund, Katze und Heimtieren zur Verfügung. Moderne Narkoseverfahren mit optimaler Narkoseüberwachung geben Sicherheit. Neben allgemeinen Behandlungen werden in der Praxis alle gängigen Operationen u.a. auch mittels Laparoskopie durchgeführt und die Krankenstation bietet zudem Platz für die stationäre Behandlung von mehreren Tieren gleichzeitig. Im Zuge der anstehenden Praxiserweiterung entstehen nun sogar getrennte Stationen für Hund und Katze.

Besonders im Bereich der Dermatologie ist die Praxis in einem großen Umkreis eine der Anlaufstellen für Tierbesitzer. Denn wie auch wir Menschen leiden Hund und Katze vermehrt an Allergien, die es diagnostisch gut abzugrenzen gilt, sodass anschließend bspw. die Ernährung des Tieres daraufhin zielgerichtet umgestellt werden kann.

Das Portfolio wird mit einem eigenem Angebot von Physiotherapie in der Tierarztpraxis abgerundet. Diese Therapieform ermöglicht postoperative Rehabilitation, Behandlungserfolge im Schmerzmanagement und die Versorgung des geriatrischen Tieres.

Tiermedizinische Kompetenz zu haben, ist das eine. Sich die Zeit für Mensch und Tier nehmen zu können und immer ein freundliches und offenes Ohr zu haben, ist jedoch ebenso wichtig.“ erklärt Dr. Katja Häusler.

Vor diesem Hintergrund setzte die Tierarztpraxis in Cremlingen schon früh auf die Möglichkeit für ihre Kunden, Termine direkt online im Terminkalender der Praxis-Homepage zu buchen.

Der Vorteil liegt dabei klar auf der Hand: Sie als Tierbesitzer können in Ruhe schauen, welcher Termin zu Ihrem persönlichen Terminplan passt, bekommen von uns die Möglichkeit, den Termin in Ihr digitales Kalendersystem zu übernehmen, werden kurz vor dem Termin nochmals erinnert und haben jederzeit die Möglichkeit, den Termin ohne Bindung an Sprechzeiten der Praxis anzupassen.“ führt Dr. Katja Häusler aus.

Dies scheint aber nur eines der vielen Themen zu sein, die die Kunden überzeugen. Ebenfalls gut angenommen werden die „Pager: handliche Geräte für Besitzer, die lieber im Freien oder dem eigenen Fahrzeug mit ihrem Tier auf dem Termin warten möchten, und per Summen schnell und einfach aufgerufen werden können. Weiterhin gibt es das Angebot der Online-Registrierung für Neukunden, Telemedizinische Beratung, digitale Formularprozesse für Operationseinwilligungserklärungen o.Ä. und vieles mehr.

Nach nunmehr zwei Jahren steht bald die Eröffnung der Praxiserweiterung im Nebengebäude an. Die Kleintierpraxis Cremlingen ist froh und dankbar, so gut in der Region Wolfenbüttel, Braunschweig und Helmstedt angenommen worden zu sein, und blickt gespannt auf das, was die Zukunft noch bringen mag.