24/7-Regiomat auf dem DSTATION KreativCampus in Schöppenstedt

0
997

Schöppenstedt, 03. Dezember 2021 – Nach Sickte und Volzum erhält auch Schöppenstedt einen eigenen Regiomaten des Hofs Glindemann aus Volzum. Auf dem DSTATION KreativCampus befindet sich von nun an ein Selbstbedienungsautomat, dessen Sortiment aus regionalen Produkten allen Interessierten jeden Tag rund um die Uhr zur Verfügung steht.

Dank des Regiomaten können laut Ernst und Anja Glindemann regionale Produkte ohne Zwischenhandel direkt vom Erzeugerbetrieb erworben und somit Geschmack sowie Tierwohl gewährleistet werden. Sie selbst bestücken den Automaten regelmäßig mit frischen Produkten wie den Landeiern aus dem eigenen Hühnermobil. Um ein breitgefächertes Angebot gewährleisten zu können, kooperieren sie zudem mit diversen anderen Betrieben wie dem Gourmetmarkt Röber, der Fruchtich GbR aus Neindorf und dem Milchhof Gehrke aus Groß Sisbeck. Und so bietet der Regiomat neben Eiern aus Volzum unter anderem auch Wurst in Gläsern, Fruchtaufstriche, Honige, Backmischungen und verschiedene Milchprodukte an. Der Regiomat befindet sich auf dem DSTATION KreativCampus an der Braunschweiger Straße 20, ist jederzeit erreichbar und durch das Carport sogar vor Wind und Regen geschützt.

Für den DSTATION KreativCampus ist der Regiomat ein weiterer Schritt in Richtung des Ziels,
lokale Angebote mit lokaler Nachfrage zu verknüpfen. So stellt er seit April 2021 bereits ein Solawi-Depot bereit. Er ist der erste Coworking-Space in Schöppenstedt und bietet allen Interessierten Möglichkeiten zum Coworking, für Meetings und für Events.

Weitere Informationen unter hof-glindemann.de und unter dstation.org.
Über den DSTA