5. Greenig-Preisverleihung auf der Burg Warberg

0
330

Verleihung Greening-Preis 2019

Warberg 25.11.19

Was als ungeliebte Pflicht anfing, ist heute ein stolzer Wettstreit unter den Landwirten, aber die Gewinner sind Natur und Umwelt.

Die Jägerschaft des Bezirkes Braunschweig und das Niedersächsische Landvolk Braunschweiger Land e. V., verliehen auch in diesem Jahr Preise für besonderes Engagement zur wildtierfreundlichen Gestaltung der Agrarlandschaft im Rahmen der EU-Agrarreform.

Zur diesjährigen Verleihungsfeier wurde zu einer feierlichen Runde in die Burg Warberg eingeladen. Die Jagdhornbläser aus dem Umland spielten mit “Jagdklängen” auf und rundeten die Veranstaltung feierlich ab.

Ulrich Löhr, Vorsitzender des Nds. Landvolk Braunschweiger Land e.V.

Hans Hesse, Vorsitzender der Jägerschaften des Bezirkes BS

In diesem Jahr wurden 2 Gewinner ausgezeichnet:

Hartmut Lüdeke und Hauke Zeiser von der Harzland GbR (Gut Radau, LK Goslar) und die Eheleute Christiane und Lothar Fricke von der Fricke Schulze Mull GbR (Klein Elbe, LK Wolfenbüttel)

Ein gro0e Dankeschön für die Organisation an Silke Christin Koennecker (GF Landvolk Braunschweig e.V.)