77-jähriger fährt unter Akloholeinfluss in Cremlingen

0
516

Fahrten unter Alkoholeinfluss 1. Cremlingen, Hauptstraße, 22.08.2020, 10:18 Uhr 2. Wolfenbüttel, Lohenstraße, 23.08.2020, 04:00 Uhr

Im Rahmen von Verkehrskontrollen wurden von Samstag auf Sonntag erneut zwei Fahr-zeugführer festgestellt, die unter dem Einfluss von Alkohol standen.

Im ersten Fall wurde am Samstagvormittag ein 77-jähriger Autofahrer in der Hauptstraße in Cremlingen kontrolliert. Im Rahmen dieser Kontrolle wurde eine Alkoholbeeinflussung von 0,86 Promille festgestellt. Da ein gerichtsverwertbarer Test verweigert wurde, wurde dem nunmehr Betroffe-nen eine Blutprobe entnommen. Weiterhin wurde der Fahrzeugschlüssel sichergestellt sowie die Weiterfahrt untersagt. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

In einem weiteren Fall wurde ein 38-jähriger Fahrradfahrer in der Lohenstraße kontrolliert. Auch bei diesem wurde eine Alkoholbeeinflussung festgestellt. Diese ergab in einem Test einen Wert von 2,02 Promille. Da dem Fahrradfahrer offensichtlich die polizeilichen Maßnahmen nicht gefielen, beleidigte er die eingesetzten Beamten und leistete aktiven Widerstand gegen die notwendige Entnahme einer Blutprobe. Diese wurde jedoch trotzdem entnommen. Weiterhin wurde die Weiterfahrt untersagt und das Fahrrad sichergestellt. Gegen den Tatverdächtigen wurden mehrere Ermittlungsverfahren eingeleitet.