8er-Tageskarte ab 1. Oktober erhältlich

0
336

PRESSEINFORMATION

VRB reagiert auf neue Arbeitswelt mit passendem Ticket:
8er-Tageskarte ab 1. Oktober erhältlich

Zwei Tage Präsenz im Büro, ansonsten Homeoffice: So sieht für viele heute die neue Arbeitswelt aus. Vom 1. Oktober an ist die neue 8er-Tageskarte im Verkehrsverbund Region Braunschweig (VRB) erhältlich und bietet gerade diesen Fahrgästen, die zwar regelmäßig aber seltener fahren, eine Alternative zum Monatsticket an. „Mit diesem neuen Ticket wollen wir der Situation Rechnung tragen, dass viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer flexibel im Homeoffice arbeiten“, erläutert Geschäftsführer Ralf Sygusch. „Corona hat das Leben verändert, viele Menschen sind nicht mehr jeden Tag im Büro, deshalb lohnt sich für sie die Monatskarte nicht mehr. Mit unserer neuen 8er- Tageskarte bieten wir den Fahrgästen ein passendes Fahrscheinangebot an, das preislich zwischen Tageskarte und Monatskarte liegt.“ „Natürlich können auch alle übrigen Fahrgäste diese Karte kaufen“, ergänzt Geschäftsführer Jörg Reincke.

In Preisstufe 1 kostet die 8er-Tageskarte 37,40 Euro, auf einen Tag gerechnet entspricht das 4,68 Euro. Zum Vergleich: eine Tageskarte in derselben Preisstufe kostet für eine Person 6 Euro. Noch günstiger ist die Karte in den Stadttarifen Braunschweig, Goslar und Wolfsburg.

Auch für Pendler auf längeren Verbindungen ist die 8er-Tageskarte attraktiv: So kostet die
Fahrkarte bspw. von Gifhorn nach Wolfsburg oder von Peine nach Braunschweig (Preisstufe 3) 76,10 Euro, das entspricht 9,51 Euro pro Tag. Im Vergleich zur Tageskarte für eine Person ist die 8er-Tageskarte damit pro Tag genau 2,49 Euro günstiger, was einer Ersparnis von mehr als 20 % entspricht. Das neue Ticket kann wie eine Tageskarte eingesetzt werden – für beliebig viele Fahrten innerhalb eines Tages in der gewählten Preisstufe für Bus, Stadtbahn und Regionalzug. Der Vorteil: Fahrgäste kaufen die 8er-Tageskarte am Stück zum rabattierten Preis und können sie an frei wählbaren Tagen nutzen. Eine zeitliche Vorgabe, bis wann die 8 Tageskarten aufzubrauchen sind, gibt es nicht.

Erhältlich ist das Ticket in allen Preisstufen vom Vorverkauf im Stadttarif Braunschweig, über den Stadttarif in Braunschweig, Goslar und Wolfsburg bis hin zu den Preisstufen 1 bis 4.

Hier gibt es die neue 8er-Tageskarte zu kaufen: In der VRB-App „VRB Fahrinfo & Tickets“, bei allen Busfahrerinnen und Busfahrern, an den Fahrkartenautomaten an den Bahnhöfen sowie bei allen Service- und Vorverkaufsstellen der Verkehrsunternehmen. An den Fahrkartenautomaten in den Stadtbahnen in Braunschweig ist das Ticket ab 1.11. verfügbar.

Informationen zur 8er-Tageskarte: www.vrb-online.de