Abenteuergeschichten im Bücherbus

0
183

Im Rahmen der 14. Wolfenbütteler Kinder- und Jugendbuchwoche hat die bekannte Jugendbuchautorin Katja Frixe aus Sickte im Bücherbus des Landkreises Wolfenbüttel den angehenden Schulkindern des Kindergartens Sonnenschein aus Remlingen vorgelesen.

Die fantasievollen Geschichten aus ihrem Buch „Kindergarten Wunderbar – Komm, flieg mit ins Abenteuer!“ zogen die aufmerksamen Zuhörer*innen in ihren Bann. In der ersten Geschichte hilft Jonas dem Koch des Kindergartens Wunderbar beim Zubereiten des Mittagessens und rührt gerade die Tomatensoße um, als er sich plötzlich auf einem Piratenschiff mitten in einer turbulenten Tomatenschlacht befindet. Wenig später in einem  weiteren Abenteuer spielen Tarek und Leila zusammen, doch, warum ist es auf einmal so kalt? Na, weil die beiden Kindergartenkinder sich auf einmal am weit entfernten Südpol unter rodelnden und skifahrenden Pinguinen befinden.

Alle „Schlaufüchse“, die angehenden Schulkinder des Kindergartens Sonnenschein, waren begeistert und wollten gleich ausprobieren, ob sie auch von ihrem Kindergarten aus in spannende Abenteuer hineingezogen werden. Frau Schüttenhelm, Bibliothekarin im Bücherbus, resümiert: „Wir freuen uns, dass der Freundeskreis der Stadtbücherei auch in diesem Jahr diese Aktion möglich gemacht hat.“ Informationen rund um den Bücherbus finden Sie unter www.wf-b.de.

Bildunterschrift: Die Kinderbuchautorin Katja Frixe liest im Bücherbus Abenteuergeschichten. (Foto LK Wolfenbüttel)