Alles Ansichtssache!

0
605

Am 05.02.2020 trafen sich die Ortsheimatpfleger der Gemeinde Cremlingen mit ihren Kollegen aus der Region Elm/Asse zu einer ihrer regelmäßig stattfindenden Gesprächsrunde.

Cremlingens Bürgermeister Detlef Kaatz zeigte mit seiner Beteiligung sein Interesse an der ehrenamtlichen Arbeit der Heimatpfleger und dem Austausch in diesem Arbeitskreis, der seit vielen Jahren rege Gespräche über die jeweiligen Forschungsthemen ermöglicht.

Beim diesjährigen Treffen zum Arbeitsschwerpunkt „Ansichtskarten“ wurde mit der enormen Sachkenntnis der Teilnehmer an vielen Beispielen deutlich, wie sehr solche Postkarten zu unterschiedlichen Motiven interessante Einzelheiten in den Orten darstellen, und was für zeitgeschichtlich bedeutende Inhalte daraus abzuleiten sind.

Auch für die Planung gemeinsamer Aktivitäten im kommenden Jahr, Absprachen zur Teilnahme an Fortbildungsangeboten und der Weitergabe von interessanten Arbeitsergebnissen bot das Treffen genügend Zeit und Raum.

Horst Klatte

Dazu ein Foto mit den Teilnehmern (von links):

Eckhard Müller, Wolfgang Haberland. Rainer Krämer, Klaus Becker, Jörg-Eckehardt Pogan, Horst Klatte, Heinrich Schamuhn, Herbert Wolff, Jörg Weber, Detlef Kaatz

(Foto Jörg Weber)