Auch in diesem Jahr: Freibad-Apfelsaft

0
184

Pressemeldung:

Wie im Jahr 2021, so haben auch in diesem Jahr Mitglieder des „Freundeskreises Freibad am Elm“ Ende September auf einer Streuobstwiese in Destedt Äpfel geerntet und sie anschließend zum Mosten zu den „Steuobsthelden“ in Wolfenbüttel gebracht.

Herausgekommen ist köstlicher Freibad-Apfelsaft, der jetzt verkauft werden kann. Die 3l-Box kostet 10 €; der gesamte Erlös, abzüglich der Kosten fürs Mosten, kommt dem Freundeskreis und damit direkt dem Freibad am Elm zugute.

In den letzten Jahren hat der Freundeskreis bereits eine Reihe von Anschaffungen getätigt, um die Attraktivität des Freibads weiter zu steigern. So konnten ein Riesenkrokodil, eine Kleinkinderrutsche, eine Slackline und Sitzbänke beschafft werden. Derzeit sind Palettenmöbel zum Chillen, eine Tischtennisplatte zur sportlichen Betätigung oder auch eine Grillhütte zum gemeinsamen Feiern in der Diskussion.

Der Saft ist ab sofort erhältlich beim einLaden in Destedt, bei Diethelm Krause-Hotopp in Destedt (05306 3693) und Ulrike Siemens in Hemkenrode (05306 3748). Da in diesem Jahr die Apfelausbeute und damit auch die Saftausbeute geringer ist als im letzten Jahr, kann es durchaus sein, dass der Saft schnell ausverkauft sein wird!