CDU: Klein Denkte bester Standort des Kreisheimatmagazins

0
322

Pressemitteilung 13.04.22

Wolfenbüttel. Der CDU-Kreisvorsitzende Frank Oesterhelweg bringt es unmissverständlich auf den Punkt: “Unser Vorschlag ist nun schon einige Jahre alt, Entscheidungen wurden verzögert. Nun wird es endlich Zeit. Klein Denkte war und ist für uns der beste Standort!”.

“Die anstehende Besichtigung der Hofstelle in Klein Denkte am 21. April muss als klares Ziel die Entscheidungsfindung haben. Sowohl die Räumlichkeiten als auch mögliche Kooperationen vor Ort sprechen eindeutig für diesen Standort – ohne Wenn und Aber,” so CDU-Fraktions- und Ausschussmitglied Andreas Meißler.

Nach den jüngsten politischen Beratungen mit der Vorstellung von Konzepten müssen zeitnah konkrete Umsetzungsschritte folgen. Hierbei sind insbesondere Vorstellungen, Erwartungen und Voraussetzungen für die Einrich­tung eines Magazins im Sinne der Bürgerinnen und Bürger zu berücksichtigen.

Die CDU sieht es dabei als zentrale gesellschaftli­che Aufgabe an, dass die Sicherung des kulturellen heimatlichen Erbes und die sinnvolle Ergänzung der lokalen und regionalen Museumslandschaft im Rahmen der Kulturförderung und –planung verfolgt wird. Dringend geboten ist eine Erweiterung, auch in Form einer Anlaufstation für Sammlungen, für die sich niemand mehr zuständig fühlt. In diesem Zu­sammenhang sind private Nachlässe und Archive zu nennen, die der Nachwelt durch persön­liche Ver­luste oft nicht erhalten werden können und unwiederbringlich verloren gehen.

BU: Bereits am 28. Juli 2017 besuchte die CDU gemeinsam mit Jürgen Kumlehn