Chormusik in Hordorf ist immer einen Konzertbesuch wert

0
382
Schwarze Fotografie

Ein Freund, ein guter Freund – ein tolles Konzert in unserer Region

Hordorf 22.05.2019

Der “Gemischte Chor Hordorf” hatte sich die Freunde Thomas Bode am Klavier, den Frauenchor Sickte sowie den Polizeichor Braunschweig eingeladen und ein gelungenes Konzert abgeliefert.

Es gab ein buntes Programm an Volksliedern sowie Schlagern aus den 50er. Für mich soll´s rote Rosen regnen vom “Gemischen Chor Hordorf” war genauso ein Höhepunkt, wie das Potpourri des Frauenchors Sickte. Die Besucher kamen in einen hohen Musikgenuss von engagierten Chören.

Der Polizeichor Braunschweig begeisterte das Publikum mit einem Liederbogen und brachte dies in der Hordorfer Sporthalle zum Toben. Ohne Noten sang der Polizeichor “frei aus dem Hut” ein tolles Repertoire, sodass auch der letzte Konzertbesucher mitschaukelte.

Als HAFI seine Wette einlöste, war die Stimmung sichtlich auf dem Höhepunkt. Der Motorradclub Hordorf brachte 2 Lieder zum Besten, als Team und sichtlich gut vorbereitet. Auch hier hielten die Freunde vom MCH zusammen und bereiteten den Zuschauern eine super “Gaudi”.

Zum Abschluss brachte Chorleiterin Dr. Petra Diehpental-Fuder alle Chöre für uns Besucher für ein großes Kronfinale zusammen. Danke an den “Gemischten Chor Hordorf” unter der Leitung von Helga Raphael und Team für diesen schönen musikalischen Hochgenuss in Hordorf.

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung