Cremlingen: Verkehrsunfall nach Krankheitsfall

0
736

Vermutlich aufgrund eines plötzlichen Krankheitsfalles ist am Dienstagvormittag ein 70-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Wolfenbüttel auf der Strecke zwischen Cremlingen und Schandelah, Kreisstraße 631, von der Fahrbahn abgekommen.

Hierbei streifte er zunächst eine Schutzplanke und kam dann im angrenzenden Gras zum Stehen. Glücklicherweise wurden zufällig vorbeikommende Autofahrer auf den Mann aufmerksam und leisteten bis zum Eintreffen des Notarztes Erste Hilfe Maßnahmen. Der 70-Jährige wurde im Anschluss in ein Krankenhaus gebracht.

Werbung