Cremlingen: Vier verletzte Personen nach Verkehrsunfall

0
2185

Dienstag, 07.09.2021, gegen 16:45 Uhr

Am Dienstagnachmittag ereignet sich zwischen Cremlingen und Klein Schöppenstedt, Helmstedter Straße, ein Verkehrsunfall bei dem vier Personen leicht verletzt worden sind.

Demnach beabsichtigte 84-jähriger Autofahrer mit seinem Auto aus Einfahrt eines Privatgrundstückes in den fließenden Verkehr einzufahren. Vermutlich aus Unachtsamkeit übersah er dabei das vorfahrtberechtigte Auto eines 63-jähriger Fahrers der in Richtung Klein Schöppenstedt unterwegs war.

Durch die Kollision wurde der 84-jährige Unfallverursacher und seine 85-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Ebenso zogen sich der 63-jährige Fahrer sowie seine 14-jährige Beifahrerin leicht Verletzungen zu. Alle verletzten Personen wurden in verschiedene Krankenhäuser gebracht.

Der entstandene Sachschaden wird auf rund 16000 Euro geschätzt. Die Autos mussten abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme und der anschließenden Bergungsmaßnahmen musste die Straße gesperrt werden.

Fotos: Tobias Breske

 

Oops...
Slider with alias cremlinger gruene 1 not found.