Cremlinger Kirche erstrahlt im abendlichen Glanz

0
374

Seit Pfingsten wird die Cremlinger Kirche abends beleuchtet

Pünktlich zum Pfingstfest konnte das Gemeinschaftsprojekt Kirchenbeleuchtung initiiert von Ortsrat und Kirchenvorstand abgeschlossen werden.

Vor nunmehr 10 Jahren wurde im Ortsrat der Vorschlag gemacht, die Cremlinger St. Michael Kirche abends zu beleuchten. Der Ortsrat stimmte dieser Idee mehrheitlich zu und Volker Brandt, schon damals Mitglied im Ortsrat und Kirchenvorstand, griff diesen Vorschlag dankbar auf. Auch der Kirchenvorstand schloss sich dieser Idee an und unter Koordination von Volker Brandt wurde die technische Umsetzung einer abendlichen Außenbeleuchtung, besonders des Kirchturms, sondiert. Nach Prüfung verschiedener Möglichkeiten, auch an Beispielen anderer kirchlicher Bauten sowie unter Berücksichtigung baulichen Denkmalschutzes, konnte im November 2019 eine Probeinstallation Vertretern von Kirchenvorstand und dem Ortsrat bei einem abendlichen gemeinsamen Treffen präsentiert werden, bei dem auch die direkten Nachbarn mit eingebunden wurden,. Zwei aufgeständerte LED-Spotstrahler beleuchteten den Kirchturm, ein LED-Bodenstrahler hinter dem Ehrenmal das Kirchenschiff, eine stromsparende Lösung. Diese Präsentation fand großen Gefallen bei allen Anwesenden. Es dauerte aber noch bis Anfang Juni dieses Jahres, bis diese Beleuchtung Realität wurde. Einerseits galt es, die Installationsplanung in Einklang mit der ebenfalls geplanten neuen barrierefreien Zuwegung zur Kirche in Einklang zu bringen, andererseits die notwendige Finanzierung unter Dach und Fach zu bringen. Hier konnte der Ortsrat sehr zügig die notwendigen Mittel aus seinem Bürgerhaushalt abrufen.

Seit dem Pfingstwochenende wird der Kirchturm nun abends nach Sonnenuntergang mit den zwei Spotstrahlern von Südwesten und Nordwesten in warmes Licht getaucht und das Kirchenschiff auf der Nordseite von einem Bodenstrahler erhellt, gut zu sehen von der Hauptstraße. Um Mitternacht wird die Beleuchtung automatisch abgeschaltet. Ob das so bleiben wird, soll nach einer Testphase nochmals überprüft und eventuell angepasst werden. Erste Rückmeldungen von Einwohnern der Ortschaft, die die neue Beleuchtung bereits ansehen konnten, sind sich einig, dass damit das gesamte Erscheinungsbild der Ortschaft Cremlingen durch diese gelungene Installation aufgewertet wird.

Fotos: Jörg Weber

Oops...
Slider with alias teamwork not found.