Daniels „heißer Draht“ für Schandelah eingerichtet

0
694
Pressemeldung: 17.01.2022
Auch in Zeiten von Kontaktbeschränkungen muss ein Ortsbürgermeister für alle Bürgerinnen und Bürger gut erreichbar bleiben. Treffen in Präsenz sind zurzeit kaum möglich. In der Mobilität oder zeitlich eingeschränkte Menschen haben generell mehr Schwierigkeiten, eine Präsenz-Sprechstunde zu nutzen.
Daher hat Schandelahs Ortsbürgermeister Daniel Bauschke einen „heißen Draht“ für Anliegen aller Art eingerichtet. Idee, Wünsche, Hinweise und Kritik können jederzeit darüber geäußert werden. Eine schriftliche Antwort bzw. ggf. Rückruf sind garantiert.
Für Daniels „heißen Draht“ stehen die neue Telefonnummer 0 32 12 /  9 12 28 10 und die neue E-Mail-Adresse daniel@bauschke-schandelah.de[mailto:daniel@bauschke-schandelah.de] bereit.
Oops...
Slider with alias curland quadrat 1 not found.
Oops...
Slider with alias slider77 not found.