Der Brand bei der Bäckerei im Moorbusche -Glück im Unglück-

0
523

Ein geborstenes Wasserrohr verhinderte Schlimmeres

Cremlingen 07.03.19

Nach dem Einbruch kam es zum Brand. Die Polizei ermittelt bezüglich der genauen Ursache noch immer. Von Feuerwehrmännern, die bei dem Einsatz dabei waren, konnte man erfahren, dass beim Eintreffen der Cremlinger Wehren ein gebrochenes Wasserrohr in der Bäckerei zusätzlich dabei half den Brand zu löschen.

Das gebrochene Rohr wirkte wie ein Sprengleranlage und verhinderte einen Dachstuhlbrand. Dachdecker kontrollierten den Dachstuhl und stellten keine Brandschäden fest.

Werbung

Werbung