Der SCHÜTZEN-SPORT-VEREIN WEDDEL informiert:

0
263

20 jähriges Jubiläumsschießen auf TORSTEN HINRICHS-POKAL.

Die Kleinkaliber-Schießgruppe im Schützen-Sport-Verein Weddel hatte am Mittwoch,den 13.Oktober 2021 zum 20zigsten Male zum Schießabend nach Hordorf auf den Kleinkaliberschießstand eingeladen.
Schießsportleiter Gerald Huhnholt hatte den Wettbewerb so ausgeschrieben das der/die Schütze/in mit den meisten 9er Treffer den Pokal in diesem Jahr gewinnt.Glücklicher Gewinner den vom Ehrenmitglied Torsten Hinrichs(ehemals Eigentümer Kanada-Bau) im Jahr 2001 gestifteten Wander- Pokal wurde Ehrenvorsitzender Hans-Jürgen Kassel.
Den rote Laterne -Pokal für den letzten Platz erschoss sich Dieter Schwarzenberg.
Anschließend traf sich die Kleinkalber-Abteilung im Vereinsheim Dorfgemeinschaftshaus in Weddel.Hier hatte Schützenschwester und Wirtsfrau Ute Lodyga ein schmackhaftes Schnitzel-Essen vorbereitet.In gemütlicher Runde wurde aus alten Zeiten erzählt und dem Pokal-Spender Torsten Hinrichs(der leider durch Krankheit verhindet war) zu danken.Somit ging widerum ein gemütlicher Vereinsabend zu Ende.Zu sagen ist noch das das Treffen unter Corona-Bedingungen ablief.
Titelfoto:  v.l. Schießsportleiter Gerald Huhnholt ,Pokal-Gewinner Hans-Jürgen Kassel, Pokal rote Laterne Dieter Schwarzenberg.
Mitglieder der Kleinkaliber-Schießabteilung.