Destedt – Rede zum Volkstrauertag 2020 & Destedter Elm Bote

0
163

Destedt 15.11.20

Sehr geehrte, liebe Einwohnerinnen und Einwohner von Destedt,

wir leben in einer besonderen Pandemie Zeit, die geprägt ist von Abstand, Distanz und Sorge um die Gesundheit.

Kaum einer von uns konnte sich vor einem Jahr vorstellen, dass wir uns mit Mund-Nasen Schutz zum Einkauf begeben müssen, dass wir alle öffentlichen Veranstaltungen absagen mussten. Das geht im Augenblick nicht anders, nur so bekommen wir die grassierende Krankheit gebremst.

Ich habe die diesjährige Veranstaltung zum Volkstrauertag ebenso abgesagt und mich dazu entschlossen, die Rede zu veröffentlichen.

Ich wünsche allen Bürgerinnen und Bürgern die nötige Kraft und Gesundheit, diese Zeit gut zu bestehen.

Herzliche Grüße von Matthias Böhnig

Hier der aktuelle Destedter Elm-Bote:  Elm Bote Nr. 17 November 2020