Destedter Springtunier 15.06. bis 17.06.2018

0
1496

Jährliches Highlight in der Region

Destedt 08.06.2018

Der Reit- und Fahrverein Cremlingen u.U.e.V. ist erfreut darüber Besuchern, Teilnehmern sowie Sportbegeisterten vom 15.06. bis 17.06.2018 wieder ein abwechslungsreiches,  sehenswertes Programm in stilvoller Atmosphäre bieten zu können.

Auf der Anlage hat sich in den letzten Monaten und Wochen viel verändert. Für die eingestallten Pferde gab es neue matschfreie Paddocks mit großen Heuraufen und der Reitplatz wurde grunderneuert. Abgetragen wurden die alten Schichten, der Unterboden wurde drainiert, perfekt begradigt und mit einer neuen Trenn- und Tretschicht sowie bestem Reitsand versehen. All diese Arbeiten hat der RuF Cremlingen aus eigener Kraft ohne Fördergelder finanziert. Mit diesen tollen Rahmenbedingungen freut man sich nun auf das diesjährige Springtunier.

Zeiteinteilung: zeiteinteilung

Schon jetzt kündigt der RuF Cremlingen an,

…dass es zahlreiche Springprüfungen in den Klassen E bis M* geben wird

… dass es wieder Springpferdeprüfungen für Jungpferde mit u.a. einer Qualifikationsprüfung zum Springpferdechampionat ACT Adelebser Container Terminal GmbH 2018 geben wird

…dass der RuF Cremlingen auch in diesem Jahr Ausrichter der Kreismeisterschaften des
Kreisreiterverbandes Wolfenbüttel sein wird

…dass das Mannschaftsspringen um den Ludolf von Veltheim Gedächnispokal diesmal
noch um eine Einzelwertung ergänzt wird.

…auch wir eine neue Prüfung nach der LPO 2018 anbieten werden – Stilspringprüfung Kl. L
mit Mindeststilnote.

Neben einem attraktiven Rahmenprogramm wird Zuschauern und Teilnehmern selbstverständlich auch kulinarisch viel geboten. Nebst dem stehts beliebten Bierwagen wird es ein großes Zelt geben und der Verein hat weitere Flächen eingeplant um der wachsenden Zuschauerzahl bei hoffentlich schönem Wetter gerecht zu werden, dazu hier ein paar Zahlen:

2017: ca.3000 Zuschauer, 241 Reiter, 315 Pferde

2018: mindestens 3000 Zuschauer, 256 Reiter, 445 Pferde

Ein zusätzliches Highlight: Zur Fußballweltmeisterschaft (Deutschland gegen Mexiko) ist nach der letzten Prüfung am Sonntag ein Public-Viewing im extra geschaffenen Beachbereich geplant.

Der Eintritt ist selbstverständlich frei und man freut sich schon jetzt auf viele Zuschauer und Teilnehmer!

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung