Deutschlandfrühstück am 3. Oktober

0
221

Pressemitteilung

CDU-Kreisverband hatte nach Werlaburgdorf eingeladen

Nach längerer Corona-Pause fand wieder ein Deutschlandfrühstück des CDU-Kreisverbandes Wolfenbüttel am Tag der Deutschen Einheit statt, dieses Mal in Werlaburgdorf. Bereits vor dem Treffen im Dorfgemeinschaftshaus trafen sich einige Teilnehmer an der 2010 errichteten Gedenkstätte am Rottland. Prominente Gäste der Traditionsveranstaltung des CDU-Kreisverbandes Wolfenbüttel waren Abteilungsprösident des BGS a. D. Bernd Kahnert und der ehemalige Bundestagsabgeordnete Helmut Sauer. Auch die Landtagskandidaten Sarah Grabenhorst-Quidde und Holger Bormann haben teilgenommen! Gastgeber und Kreisvorsitzender Frank Oesterhelweg: „Mir war und ist diese Veranstaltung wichtig, vielen Dank allen Mitwirkenden! Ich hoffe, dass die Tradition des Deutschlandfrühstücks auch in den kommenden Jahren fortgeführt wird!“

Schon vor der Veranstaltung trafen sich einige Teilnehmer an der Gedenkstätte auf dem Werlaburgdorfer Rottland.

Nach der Rede von Bernd Kahnert moderierte Frank Oesterhelweg ein Gespräch mit dem Referenten und Helmut Sauer.

Oops...
Slider with alias Oesterhelweg not found.

Oops...
Slider with alias Oesterhelweg not found.
Oops...
Slider with alias horenberger 1 not found.