Dezentrale Impfstation wird in der Gemeinde Cremlingen eingerichtet

0
1485

Pressemeldung 03.03.21

Das Land Niedersachsen hat Ende 2020 beschlossen, dass zentrale Impfzentren im Land Niedersachsen einzurichten sind. Im Landkreis Wolfenbüttel befindet sich dieses in Wolfenbüttel in der Schweigerstraße. Nunmehr hat das Land die Möglichkeit geschaffen, dass auch dezentral, durch mobile Impfteams, geimpft werden darf.

Bürgermeister Detlef Kaatz informierte in diesem Zusammenhang, dass sich die Landrätin und die Bürgermeister bzw. Samtgemeindebürgermeister darauf geeinigt haben, die Coronaschutzimpfung für alle über 80-jährigen Einwohnerinnen und Einwohner in den Gemeinden und Samtgemeinden anzubieten, welche durch ihre eingeschränkte Mobilität besondere Schwierigkeiten haben das Impfzentrum in Wolfenbüttel zu erreichen. In der Gemeinde Cremlingen wird die dezentrale Impfstation in der Turnhalle in Cremlingen, Ostdeutsche Straße 8b, eingerichtet. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. „Alle impfberechtigten Personen wurden persönlich von der Gemeinde Cremlingen angeschrieben und viele der Termine konnten bereits vergeben werden.“ teilt Bürgermeister Kaatz mit.

Zeitgleich erhalten bereits einige über 80-jährigen Einwohnerinnen und Einwohner auch die Termine aus dem Impfzentrum in Wolfenbüttel, da ihr Wartelistenplatz erreicht wurde. Sollten Sie zwischenzeitlich die Terminbestätigung aus dem Impfzentrum Wolfenbüttel erhalten haben, ist der Impftermin dort wahrzunehmen. Eine Impfung in der dezentralen Impfstation in Cremlingen ist dann nicht möglich. Denken Sie bitte unbedingt im Sinne aller Beteiligten daran, sich von der Warteliste nehmen zu lassen, sobald ein Termin in Cremlingen gebucht wurde.

Bitte geben Sie auch in der Gemeindeverwaltung unter 05306/ 802 53 bescheid, falls Sie einen Termin aus Wolfenbüttel erhalten haben und daher der ggf. bereits gebuchte Termin in Cremlingen entfällt.

In Absprache mit dem Impfzentrum des Landkreises Wolfenbüttel werden in der Gemeinde Cremlingen an folgenden Terminen Impfungen angeboten:

Freitag, den 12.03.2021

Freitag, den 19.03.2021

Freitag, den 26.03.2021

Zu beachten ist, dass für die Wirksamkeit des Impfstoffes eine zweite Impfung nach 21 Tagen notwendig ist, also je nach Erstimpftermin am 07.04.2021, 09.04.2021 oder 16.04.2021. Dieser findet erneut in der Turnhalle in Cremlingen statt.

Die Termine für den 12.03.2021 sind bereits restlos vergeben. Um einen Impftermin für die noch verfügbaren Zeitkontingente bei der Gemeinde Cremlingen zu buchen, rufen Sie bitte unter einer der folgenden Telefonnummern an:

05306/ 802 62 für die Termine am 19.03.2021

05306/ 802 63 für die Termine am 26.03.2021

Alle anderen impfberechtigten Personen wenden sich bitte weiterhin direkt an das Land Niedersachsen und vereinbaren einen Impftermin über das Terminvereinbarungssystem www.impfportal-niedersachsen.de oder die Telefonhotline 0800 99 88 665.

Gemeinde Cremlingen

Oops...
Slider with alias fitnessfarm lockdown 1 not found.
Oops...
Slider with alias cremlinger gruene 1 not found.