Die Abbenröder Garde ist in der Spitzenklasse der Region

0
1408

Erst begeisterten die Gardemädels mit Tanz und dann mit Gastfreundschaft

Abbenrode 16.02.20

Mitreißend und bodenständig, das sind die Tugenden der lächelnden Mädels im Sexy-Gardelook. Die Abbenröder Stadthalle tobt, wenn die Gardemädels zum Frühstück mit dem aktuellen Tanz die Gäste von nah und fern begrüßen. Mit einer Kondition von über 7 Minuten Gardetanz haben die Mädels auch in diesem Jahr die Gäste begeistert.

Im Anschluss sind die Damen unermüdlich im Einsatz gewesen, um die Frühstücksgäste mit Speisen zu versorgen und schließlich abzuräumen. Danke für diesen Einsatz und für einen gelungenen Festtag in Abbenrode! Da das DGH in Abbenrode keine Künstlerloge mit Sitzplätzen hat, haben die Damen ohne einen Sitzplatz im stehen gegessen, aber so geht Dorf. Dieser FGA hat es geschafft Menschen zu begeistern, um einfach dabei zu sein und mit zu feiern.

Darauf ein Abbenrode Helau im 41´sten Jahr.

…das erste Wort hatte der Ortsbürgermeister Bernhardt Brockmann, von der Garde in die Bütt gebracht…

Immer ein Lächeln …. und ab in die Bütt Herr stellv. Landrat Uwe Schäfer

Dr. Diethelm Krause-Hotop spricht für Rat und Verwaltung immer gerne in Abbenrode

…das Sextett – sind zwar acht, aber wer kann nach soviel Keiler-Schierkuja und mehr noch zählen!