Die Feuerwehr Cremlingen informiert: Fahrzeugbrand auf der A39

0
497

Einsatzbericht

Am 19.11.2021 wurde die Feuerwehr Cremlingen und Klein Schöppenstedt zu einem Fahrzeugbrand auf die Autobahn 39 zwischen Sickte und Cremlingen alarmiert.

Aus ungeklärter Ursache geriet ein Autotransporter in Brand. Der Fahrzeughalter konnte das Fahrzeug sicher auf der Autobahn 39 abstellen und den Notruf absetzen. Alle Insassen konnten ohne Verletzung das Fahrzeug verlassen. Die eingesetzten Feuerwehren löschten das in Vollbrand stehende Fahrzeug unter schweren Atemschutz ab. Mit Abschluss der Maßnahme wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Der Einsatz für die Feuerwehr Cremlingen konnte nach ca. 90 Minuten beendet werden.