Ehrenamtlich Tätige erhalten Punktekarte für das Freibad am Elm

0
438

Der Rat hat im Februar 2020 beschlossen, den für das Gemeinwohl ehrenamtlich Tätigen in
der Gemeinde Cremlingen eine 50-Punkte-Karte für das Freibad am Elm in Hemkenrode zu gewähren. Eine solche Zuwendung liegt im Rahmen der Steuerfreigrenze, wenn sie anlassbezogen ausgegeben wird.

Nachdem das Freibad in den Jahren 2020 und 2021 durch die unmittelbar nach Beschlussfassung aufgetretene Coronapandemie nur unter Auflagen geöffnet werden konnte, war der Beschluss nicht umsetzbar.

Im Jahr 2022 ergab es sich relativ kurzfristig, dass die Öffnungszeiten wieder erweitert werden. Eine anlassbezogene Ausgabe bedeutet zeitlich umfangreiche Vorarbeiten, die für die Badesaison 2022 nicht mehr hätten fristgerecht geleistet werden können.

Zwischen Verwaltung und Fraktionen wurde eine Lösung besprochen, die es ehrenamtlich Tätigen dennoch bereits in diesem Jahr ermöglicht, einige Badetage im Freibad zu verbringen. Es
wird in diesem Jahr eine 15-Punkte-Karte für das Freibad am Elm in Hemkenrode ausgegeben.

Zum Tag des Ehrenamts, dessen Durchführung in diesem Jahr hoffentlich wieder möglich sein
wird, wird dann für das nächste Jahr die vollständige Umsetzung des Ratsbeschlusses möglich
sein.

Alle berechtigten Ehrenamtlichen wurden von der Gemeinde Cremlingen angeschrieben. Wer
Interesse an der diesjährigen 15-Punkte-Karte hat, wird gebeten, sich in der Verwaltung bei
Frau Müller (E-Mail: mueller@cremlingen.de, Tel: 05306 / 802-302) zu melden.

Frau Müller teilt Ihnen auch mit, wann die Karte unter Vorlage eines Ausweisdokumentes in der Verwaltung abgeholt werden kann.
Sollte Sie das Anschreiben nicht erreicht haben, Sie aber ehrenamtlich tätig sein, so melden
Sie sich bitte zwecks Prüfung Ihres Anspruchs bei Frau Müller.

Foto: Martin Wevelsiep (PV-UFO)