Ein erster Schritt ins Arbeitsleben

0
117

Das Ausbildungsforum in der Oberschule Lehre

Ein erster Schritt ins Arbeitsleben

Kein Schultag ist wie jeder andere“ hieß es nun für die Schülerinnen und Schüler der Oberschule Lehre. Zahlreiche Betriebe informierten im Rahmen des Ausbildungsforums über verschiedene Ausbildungsmöglichkeiten, so auch die Gemeinde Lehre.

In jedem Jahr findet an der Oberschule Lehre ein Ausbildungsforum statt, indem die Schülerinnen und Schüler des 9. und 10. Jahrgangs sich über zahlreiche Ausbildungsmöglichkeiten informieren lassen können. Hier können sie sich erste Anregungen für ihre berufliche Laufbahn holen. Schulleiterin Antje Thomsen sagte in ihrer Begrüßungsrede:“ Die Gespräche dienen als gute Vorbereitung auf erste Vorstellungsgespräche.“ Auch die Gemeinde Lehre war in diesem Jahr vertreten. Vor Ort haben der inzwischen ausgelernte Azubi Max Meister und der neue Auszubildende Simon Hoppe die jungen Schülerinnen und Schüler über die Ausbildungsmöglichkeiten im Rathaus Lehre informiert. „Der Austausch mit den Interessierten ist wichtig um uns als Rathausteam zu präsentieren“ so Simon Hoppe. „Zudem kann bei dem Gespräch gerne bereits die Bewerbung auf einen Ausbildungsplatz abgegeben werden“ erklärte Max Meister bei der Veranstaltung.

Bild: (© Gemeinde Lehre) Das Ausbildungsforum in der Oberschule Lehre, Max Meister (links) und Simon Hoppe.