Einen ganzen Tag mit dem CDU-Bundestagskandidaten Holger Bormann durch die Ortschaft Cremlingen

0
209

Einen interessanten und kurzweiligen Tag erlebten gestern CDU-Bundestagskandidat Holger Bormann und Bürgermeisterkandidat Tobias Breske in Cremlingen.

Gestartet wurde im Seniorenzentrum, um dort die zurzeit neu entstehenden Wohnungen mit der Möglichkeit des betreuten Wohnens im Alter zu besichtigen. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Altenheim und integriert im Neubaugebiet Holzweg werden tolle helle Wohnungen gebaut, die durch viele Zusatz-Service-Angebote das eigenständige Wohnen im Alter erhalten.

Weiter ging es auf den landwirtschaftlichen Hof Segger und zu den im Rübenkamp durch einen privaten Investor entstehenden Wohn- und Gewerbeimmobilien. Gleich in der Nachbarschaft ging es dann weiter zu der Firma Weibler. Mittlerweile ein alt eingesessenes Unternehmen in Cremlingen, dass an ihrem Standort im Rübenkamp mit rund 120 Mitarbeitern vielerlei Schokoladenkreationen produziert.

Den Abschluss des Tages bildenden zwei Termine, um mit den Kandidaten direkt in den Dialog zu treten. Auf dem Parkplatz des REWE Marktes und auf dem Hof Weber wurde dies am “Bormannbus“ auch ausgiebig getan.

Motive: