Einfach mal zuhören: Pflegekammer Niedersachsen

0
81

An Interessierte und Betroffene in Sachen Pflegekammer Niedersachsen
Sehr geehrte Damen und Herren,
die in der vergangenen Wahlperiode gegründete Pflegekammer Niedersachsen ist immer wieder Gegenstand heftiger Diskussionen. Von der grundsätzlichen Notwendigkeit einer solchen Kammer bis hin zum leidigen Thema der Pflichtbeiträge – es besteht offensichtlich Gesprächsbedarf. In der Koalitionsvereinbarung zwischen SPD und CDU für die laufende Wahlperiode des Niedersächsischen Landtages (2017 bis 2022) steht: „Zur Hälfte der Legislaturperiode evaluieren wir die Wirkungen und die Organisation der Pflegekammer.“ Also werden wir uns im Parlament bald wieder mit dem Thema befassen. Als Nicht-Sozialpolitiker möchte ich mir selbst ein Bild machen, Ihre Erfahrungen und Meinungen erfahren und …

Einfach mal zuhören: Pflegekammer Niedersachsen
am Mittwoch, dem 21. August um 19 Uhr
im Gemeinschaftshaus Halchter, Alter Holzweg 5, WF-Halchter

Es erwarten Sie ausdrücklich keine Fachvorträge oder große politische Statements. Ich werde lediglich kurz in das Thema einführen, die Diskussion moderieren, intensiv zuhören, Fragen stellen, mir eine Meinung bilden.
Ich freue mich über Ihre Anmeldungen (bis zum 19. August), bitte informieren Sie auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Kolleginnen und Kollegen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Frank Oesterhelweg MdL

Werbung

Werbung