Eingeschlagene PKW-Scheiben – Unbekannte Täter entwenden Taschen aus geparkten Fahrzeugen

0
230
Polizei

Königslutter, An der Stadtmauer

06.01.2023, 16.00 Uhr bis 07.01.2023, 11.19 Uhr 08.01.2023, 16.30 Uhr bis 18.40 Uhr

Unbekannte Täter schlugen zwischen Freitagnachmittag und Samstagmorgen sowie am Sonntagnachmittag in der Straße An der Stadtmauer in Königslutter bei zwei geparkten Fahrzeugen die Scheiben ein und entwendeten daraus zwei Handtaschen.

Am Samstagvormittag bemerkte die Besitzerin eines Skoda, dass die Scheibe ihres Fahrzeugs eingeschlagen worden und ihre, glücklicherweise leere, Handtasche gestohlen worden war. Zuvor hatte die Besitzerin ihr Fahrzeug am späten Freitagnachmittag auf einem öffentlichen Parkplatz An der Stadtmauer geparkt.

Am frühen Sonntagabend stellte der Eigentümer eines Mercedes-Benz bei seinem ebenfalls auf dem Parkplatz An der Stadtmauer geparkten Fahrzeug eine eingeschlagene Scheibe fest. Bei einer näheren Betrachtung musste er zudem feststellten, dass unbekannte Täter eine auf dem Rücksitz liegende Ledertasche gestohlen hatten.

Die Polizei rät dringend davon ab, Wertgegenstände in geparkten Fahrzeugen zu lassen. Erst recht, wenn diese auf einen Blick sichtbar sind. Auch das Verstecken der Gegenstände ist nicht sinnvoll, da die Möglichkeiten ja begrenzt sind und die Täter die Verstecke durchaus kennen.

Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Königslutter unter der Telefonnummer 05353/94105-0 zu melden.