Entwichener aus Maßregelvollzug in Königslutter – Polizeiliche Fahndung erfolgreich

0
568

Königslutter

23.02.2022, 12.45 Uhr

Am Mittwochmittag ist ein 28-Jähriger Insasse aus dem Maßregelvollzugs in Königslutter entwichen.

Durch die Polizei wurden umfangreiche Fahndungsmaßnahmen inklusive eines Hubschraubereinsatzes durchgeführt. Zusätzlich wurden Autofahrer über Rundfunkdurchsagen davor gewarnt, Anhalter mitzunehmen. Gegen 15.30 Uhr konnte der Flüchtige aufgrund der Fahndungsmaßnahmen von einer Zivilstreife in Groß Steinum angetroffen werden. Der 28-Jährige wurde dem Maßregelvollzug wieder zugeführt.