Fahrer eines gestohlenen Pkw war in Cremlingen nicht im Besitz eines Führerscheines und stand offensichtlich unter Drogeneinfluss.

0
478

Cremlingen, Im Moorbusche, 30.05.2019, 13:30 Uhr.

Bei der Kontrolle eines 20-jährigen Fahrers eines Pkw Ford konnten die Beamten ermitteln, dass die Polizei nach dem Wagen fahndete, da dieser offensichtlich zuvor entwendet wurde. Weiterhin konnten die Beamten ermitteln, dass der Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war und zudem offensichtlich unter dem Einfluss von Drogen stand.

Daraufhin musste bei dem Mann eine Blutprobe entnommen werden. Die Polizei leitete Ermittlungsverfahren ein. Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt.

Werbung