Fahrzeugbrand auf der A39 Cremlingen Richtung Sickte

0
437

Die Feuerwehr Cremlingen informiert:

Einsatzbericht

Am 25.01.2020 wurde die Feuerwehr Cremlingen um 13:08 Uhr zu einem Fahrzeugbrand auf die Autobahn 39 Cremlingen Fahrtrichtung Sickte alarmiert.

Ein AUDI geriet aus ungeklärter Ursache in Brand. Der Fahrzeughalter konnte das Fahrzeug auf den Seitenstreifen der Autobahn 39 abstellen. Alle Insassen konnten ohne Verletzung das Fahrzeug verlassen und das ausbrechende Feuer, mit Hilfe eines Feuerlöschers, ablöschen. Die Feuerwehr Cremlingen löschte die restlichen Glutnester ab. Mit Abschluss der Maßnahme wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Der Einsatz für die Feuerwehr Cremlingen konnte nach 40 Minuten beendet werden.

Quelle FFW Cremlingen