Falkner beim Seniorenkreis Destedt

0
364

Destedt. Darauf hatten sich die Seniorinnen und Senioren in Destedt schon gefreut. Endlich konnten sie sich wieder treffen. Für ihr zweites Treffen hatte sich Hans Andreas Meyer, Leiter des Seniorenkreises, auch etwas Besonderes einfallen lassen.

Olaf Wahle, Falkner, Filmtiertrainer und Tierpflegemeister, informierte zusammen mit Melanie Kopkow über die Falknerei. Beide führten einen Altaifalken und einen Harris`s Hawk (Wüstenbussard) vor und informierten sehr anschaulich über die Lebensweise und ihr Jagdverhalten. Beides sind ausgesprochen gute Jäger, der Altaifalke erreicht Geschwindigkeiten über 400 km/h.

Mutige durften die Tiere auf ihrer Hand füttern und sie so ganz aus der Nähe betrachten. „Was sind das doch für wunderschöne Tiere“, meinte Seniorin Jutta Kiesling. Am Ende gab es Applaus für Olaf Wahle und Melanie Kopkow, auch vom Bürgermeister Detlef Kaatz, der sich für die Vorführung auch zur Verfügung stellte.

Foto (Diethelm Krause-Hotopp): v. l.: Bürgermeister Detlef Kaatz, Melanie Kopkow mit dem Harris`s Hawk, Ehrhard Eßmann, Olaf Kopkow mit dem Alteifalken und Seniorenleiter Hans-Andreas Meyer.