Feuerwehr Cremlingen informiert: Fahrzeugbrand auf der A39

0
204

Einsatzbericht

Am Nachmittag des 17.06.2021 wurden die Ortsfeuerwehren Cremlingen und Klein Schöppenstedt zu einem Fahrzeugbrand auf der A39 zwischen Cremlingen und Scheppau alarmiert.

Die Ladung eines Lastkraftwagens, welcher mit Holzstämmen beladen war, fing aus ungeklärter Ursache an zu qualmen. Der Fahrer bemerkte den Brandgeruch und alarmierte die Feuerwehr. Die Feuerwehr Cremlingen löschte das entstehende Feuer und überprüfte die Ladung mittels Wärmebildkamera. Der Lastkraftwagen konnte ohne Bedenken seine Fahrt fortsetzen.

Der Einsatz konnte nach ca. 30 Minuten beendet werden.