Feuerwehr Cremlingen informiert: Verkehrsunfall auf der A39

0
707

Einsatzbericht

In der Nacht des 25.06.2021 wurden die Ortsfeuerwehren Cremlingen und Klein Schöppenstedt zu einem Verkehrsunfall auf der A39 zwischen Cremlingen und Sickte alarmiert.

Aus noch ungeklärter Ursache geriet ein Personenkraftwagen von der Fahrbahn der A39 ab und überschlug sich mehrfach. Die Fahrerin konnte ihr stark beschädigtes Fahrzeug selbstständig verlassen. Ein zufällig an der Unfallstelle vorbeifahrender Arzt übernahm die Erstversorgung der Patientin bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Die Patientin kam leichtverletzt mit dem Schrecken davon.

Die Autobahn 39 musste zwischen Cremlingen und Sickte komplett gesperrt werden.

Der Einsatz konnte nach ca. 60 Minuten beendet werden.