Fleischerei Neubauer unterstützt das Projekt „Malteser Versorgungsbus“ mit einer Spenden-Aktion

0
548

Presseinfo der Malteser 18.04.2020

 

Obdachlose leiden unter den Folgen der Corona-Pandemie ganz besonders. Der Malteser Hilfsdienst e.V. versorgt deshalb mit dem „Malteser Versorgungsbus“ in Zusammenarbeit mit „Eintracht hilft“ wohnungslose Menschen in Braunschweig mit kostenlosen warmen Mahlzeiten, Getränken und Produkten der täglichen Hygiene.

Jens Neubauer, Geschäftsführer der Braunschweiger Fleischerei, ist es in der aktuellen Krisensituation ein Herzensanliegen, Solidarität mit diesem sozial benachteiligten Personenkreis zu zeigen.

Mit ihrer neuen #füreinanderdaseinwurst unterstützt die Fleischerei Neubauer daher das Projekt „Malteser Versorgungsbus“. Ab sofort ist die herzhafte Mettwurst in allen Neubauer-Filialen erhältlich. Vom Verkaufserlös jeder #füreinanderdaseinwurst spendet die Firma Neubauer 2,50 Euro für das Malteser-Projekt. Die „Spenden-Würste“ sind übrigens fortlaufend nummeriert, so dass die Kundinnen und Kunden den aktuellen Spendenstand direkt verfolgen können.

Der Stadtbeauftragte vom Malteser Hilfsdienst e.V., Frank Stautmeister, freut sich sehr über die Unterstützung für dieses wichtige soziale Projekt seines Vereines.