Flohmarkt in Weddel

0
597

Schön, dass der Weddeler Heimnatverein am 04.09. einen Flohmarkt vor der Kästner-Schule organisiert hat.

Sehr schön, dass ca. 50 Anbieter daran teilgenommen haben.

Auch schön: Der Vorstand des Heimatvereins sorgte persönlich für Kaffee, Kuchen, Bratwurst und Kaltgetränke.

Noch schöner: Das Wetter.

Schlecht, dass zeitgleich ein weiterer Flohmarkt in der Nähe stattfand.

Noch schlechter, dass über Weddel hinaus kaum Werbung gemacht wurde.

Am allerschlechtesten: Die Besucherzahlen.

So war es nicht verwunderlich, dass kurz nach Mittag bei vielen Anbietern die Stimmung langsam kippte und viele vor dem offiziellen Ende um 15 Uhr bereits ihre Stände abgebaut hatten.

später gab es hier Bratwurst

beim Aufbau

noch ist die Stimmung gut