Freibad am Elm: Parkplätze für Behinderte kommen!

0
288

Pressemitteilung:    Hemkenrode, 13.07.2021

Freibad am Elm: Parkplätze für Behinderte kommen!

 Hemkenrode. Auf dem Gelände des Freibades am Elm wurde 2020 ein Multifunktionsgebäude für die Feuerwehr Hemkenrode (DLRG und Freibad erhalten Lagerfläche und nach Absprache auch Raumnutzung) errichtet. In diesem Zuge fielen zahlreiche Parkplätze und Freibadfläche weg, sodass eine Erweiterung des Bades nötig war. Inzwischen sind die Arbeiten weit fortgeschritten und werden noch im Sommer zum Ende kommen.

Auch Menschen mit Behinderungen besuchen gern das Freibad am Elm. Sie suchten bisher vergeblich nach einem Parkplatz im Eingangsbereich. Dort befinden sich zwar zwölf gesetzlich vorgeschriebene Parkplätze für die Feuerwehr Hemkenrode, aber keine Parkplätze für Behinderte.

Diese Problematik stellte Dr. Diethelm Krause-Hotopp dem Gemeindebürgermeister Detlef Kaatz bei seinem Besuch im Freibad vor. Detlef Kaatz versprach: „Die Parkplätze für Behinderte sind nicht vergessen worden und werden demnächst ausgewiesen!“

 

Foto (Patrick Schlief): Bürgermeister Detlef Kaatz und Dr. Diethelm Krause-Hotopp schauen sich den Platz für die vorgesehenen Behindertenparkplätze am Freibad am Elm an