Für Herbststürme gerüstet !

0
450

Auch in diesem Jahr bildet die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Cremlingen wieder 12 Mitglieder im Umgang mit der Motorkettensäge aus. Wie schon in den vergangenen Jahren rüstet sich damit die Freiwillige Feuerwehr für die immer häufig werdenden Einsätze nach extremen Wetterereignissen.

Nach einer theoretischen Einweisung am Freitagabend im Feuerwehrhaus Cremlingen bei dem die Lehrgangsleiter Michael Seier und Marcus Rischbieter unter anderem zu den möglichen Gefahren, der Funktion von Schutzkleidung und der Handhabung und Pflege der Sägen informierten folgte am Samstagmorgen die praktische Ausbildung in einem Waldstück zwischen Cremlingen und Schandelah.

Auch eine entsprechende Prüfung war für die Teilnehmer zu absolvieren, aber wie nicht anders zu erwarten, bestanden sie alle den Lehrgang.

Ganz besonderen Dank gilt  dem Eigentümer des Waldstückes, Friedrich von Veltheim, der wie schon in den vergangen Jahren die praktische Ausbildung auf seinem Grundstück möglich machte.

Quelle Tobias Breske Pressesprecher FFW-

Werbung

Werbung

Werbung