Gemeinde Cremlingen hat neue Schiedsleute

0
326

Cremlingen – Vor gut einem halben Jahr hat sich die Gemeinde Cremlingen auf die Suche nach neuen Schiedsleuten begeben. Thomas Schmiedl, in der Verwaltung u. a. für das Ordnungswesen zuständig, kümmerte sich um die Aufgabe, Nachfolger für Thomas Riel und Wilhelm Schulze-Marmeling zu finden. Seit Anfang März sind Achim Bisseling als Schiedsmann und Antje Voges als stellvertretende Schiedsfrau in der Gemeinde Cremlingen tätig.

Schiedspersonen müssen für das Amt geeignet sein – sowohl von ihrer Persönlichkeit als auch von ihren Fähigkeiten her. Weiterhin müssen sie das 30. Lebensjahr vollendet haben und in der Gemeinde ansässig sein.“, erklärt Thomas Schmiedl. „Sie werden vom Rat der Gemeinde Cremlingen gewählt und anschließend durch das Amtsgericht Braunschweig förmlich verpflichtet. Ihre Tätigkeiten richten sich nach dem Niedersächsischen Schiedsämtergesetz.“, so Schmiedl weiter.

Die Haupttätigkeit der Schiedsleute besteht darin, festgefahrene Konflikte und verhärtete Fronten durch Verhandlungsgeschick zu lösen. „Kleinere Streitsituationen zivil- oder strafrechtlicher Art sollen auf diese Weise geschlichtet und möglichst unkompliziert gelöst werden.“, führt Bürgermeister Detlef Kaatz aus. „Hauptsächlich handelt es sich bei den auftretenden Fällen um alltägliche bürgerliche Rechtsstreitigkeiten, z. B. im Bereich des Nachbarschafts- und Mietsrecht oder um Auseinandersetzungen bezüglich Geldforderungen.“

Gut zu wissen, was das Schiedsamt genau tut, denn bei kleineren Straftaten, wie z. B. Hausfriedensbruch, Beleidigung, Körperverletzung und Sachbeschädigung besteht sogar die Pflicht zunächst das Schiedsamt einzuschalten. Oftmals ist eine Klage hierbei nämlich erst zulässig, wenn ein Schlichtungsversuch vor dem Schiedsamt gescheitert ist.

Achim Bisseling und Antje Voges wurden aus den Bewerberinnen und Bewerbern ausgewählt und freuen sich auf ihre Amtszeit, die bis zum 31. Dezember 2025 laufen wird. Sprechzeiten können bei Bedarf unter der Telefonnummer 05306/ 7770 (Herr Bisseling) oder 05306/ 3353 (Frau Voges) vereinbart werden.

Bildunterschrift „Schiedsleute“

Antje Voges und Achim Bisseling wurden als neue Schiedsleute der Gemeinde Cremlingen von Bürgermeister Detlef Kaatz begrüßt.

Gemeinde Cremlingen