Havliza spricht mit Ehrenamtlichen

0
206

Pressemitteilung:

Wolfenbüttel. „Eine muntere und informative Gesprächsrunde mit der Niedersächsischen Justizministerin Barbara Havliza erlebten die Ehrenamtlichen der Sozialen Sprechstunde des CDU-Kreisverbandes Wolfenbüttel im Hotel „Forsthaus“.

Mit dabei waren auch Landratskandidat Uwe Schäfer und Bürgermeisterkandidat Dr. Adrian Haack sowie die stellvertretende CDU- Kreisvorsitzende Sarah Grabenhorst-Quidde. Kreisvorsitzender Frank Oesterhelweg: „Barbara Havliza war beeindruckt vom Engagement unserer Ehrenamtlichen. Heike Kanter und ihrem Team ein herzliches Dankeschön für den unermüdlichen Einsatz in den Sozialen Sprechstunden!“