Heimatklänge aus Cremlingen im Heide Park Resort

0
377

Wer in diesen Tagen das kürzlich wiedereröffnete Heide Park Resort bei Soltau besucht, oder bereits im vergangenen Jahr vor Ort war, wird eine Parkdurchsage kaum überhört haben: die Maskenpflichtdurchsage, welche u.a. an die Abstandregelungen usw in Wartebereichen der Fahrattraktionen informiert.

Wem die Stimme des Sprechers eventuell vertraut vorkam, hat sich nicht getäuscht, denn diese Stimme ist „Made in Cremlingen“ und gehört dem Cremlinger Musiker Niko Stautmeister.

Niko, der ansonsten deutschlandweit mit der Band „SchlagerExpress“ unterwegs ist, oder auch durch den regionalen Karnevalsklassiker „der Karneval im Norden“ bekannt, ist neben Durchsagen im Heide Park, auch in anderen Freizeitparks zu hören. Ganz neu, ist das Duett mit Musicalsängerin und Heide Park Entertainerin Michelle Donner „Los geht´s der Spaß beginnt“ , welches täglich bei der Eröffnung des Heide Parks zu hören ist, und ganz frisch zur Saison 2021 in Zusammenarbeit mit IMAscore aus Paderborn für das Heide Park Resort produziert wurde.

„Es ist mein zweites Zuhause“ sagte Niko im Gespräch mit uns „dort kann man sich auch in der aktuellen Lage, aufgrund des professionellen und umfangreichen Hygienekonzepts, sicher aufhalten , wohlfülen, und endlich wieder Spaß haben. Wenn man nun als Künstler einen kleinen Teil dazu beitragen kann, das man großen und kleinen Besuchern täglich ein Lächeln auf´s Gesicht zaubert, dann weiß man die Arbeit hat sich gelohnt und es macht einen besonders Stolz, teil solcher Projekte zu sein. Da ist viel Herzblut im Spiel und immer mindestens 110% Einsatz“.

Den kompletten Song kann man auch außerhalb des Heide Parks auf der Instagramseite von Niko Stautmeister anhören. Weiterhin gibt es auf dem YouTube Kanal “Pedi & Stauti” Freizeitparktests von Niko zusammen mit dem Entertainer und Magier Patrick Keaton.

Zum Abschluß empfahl uns Niko, unbedingt bei einem Parkbesuch das Entertainmentprogram des Heide Parks zu berücksichtigen, denn dieses sei Deutschlandweit einmalig kreativ und sehr unterhaltsam.

Also liebe Leser, beim nächsten Heide Park Besuch einmal genauer hinhören !

( Interview führte Norbert Wilke, Mai 2021, Foto : privat)