Heiningen: “Unsichtbarer” Streifenwagen

0
838

Donnerstag, 01.04.2021 18:10 Uhr

Auf der Landesstraße 615 bei Heiningen überholte ein 59-jähriger Pkw-Führer ein Wohnmobil, obwohl er den Gegenverkehr nicht ausreichend einsehen konnte. Ein entgegenkommender Streifenwagen musste abbremsen, damit der Überholvorgang glimpflich beendet werden konnte. Dem Pkw-Führer droht nun ein Bußgeld von 100 Euro und ein Punkt im Fahreignungsregister in Flensburg.