Heute in der Region

0
868
Foto

Verkehrsunfall

Am 04.08.2022, gegen 14:30 Uhr, wird über die Rettungsleitstelle ein Verkehrsunfall mit einem überschlagenen Pkw auf der Bundesstraße 494 zwischen Hohenhameln und Clauen gemeldet.

Aus bislang unbekannter Ursache kommt der 58-jährige Giesener (Landkreis Hildesheim) mit seinem Ford Kuga nach rechts von der Fahrbahn ab, rutscht rechtseitig in den Seitengraben, kollidiert mit einem Straßenbaum und kommt auf der Fahrerseite liegend zum Stillstand. Der alleinbeteiligte Kraftfahrzeugführer wird bei dem Unfallgeschehen leicht verletzt und durch den Rettungsdienst zur weiteren medizinischen Versorgung ins Klinikum Hildesheim verbracht.

Der Ford Kuga wird stark beschädigt, sodass dieser mit einem Kran aus dem Graben geborgen werden muss. Es ist von einem wirtschaftlichen Totalschaden auszugehen. Auch der Straßenbaum wird durch den Zusammenstoß stark beschädigt. Geschätzte Schadensumme an dem Pkw und dem Baum ca. 25.000EUR.