Jan Schröder on Tour in Schandelah

0
135

Pressemeldung

Mehrgenerationen Treff im Immegarten wird ein echter Hingucker!

Schandelah. SPD-Landtagskandidat Jan Schröder besuchte auf seiner Radtour durch den Wahlkreis den Spielplatz im Immegarten in der Ortschaft Schandelah. Hier erläuterte Ortsbürgermeister Daniel Bauschke (SPD) Schröder und den Mitfahrenden die Pläne des Ortsrates, die auf eine Initiative der örtlichen SPD zurückgehen.

„Wir wollen hier einen Treffpunkt schaffen, der für alle Generationen attraktiv ist. So wird beispielsweise neben den vorhandenen Spielgeräten eine Erweiterung durch Fitnessgeräte für Senioren erfolgen. Auch die Errichtung eines Insektenhotels als außerschulischer Lernort ist in unserem Konzept vorgesehen. Eine Nestschaukel für Kleinkinder wurde bereits angeschafft und soll in Kürze eingebaut werden. Nicht zuletzt wurde eine Kombination aus Tisch und Bänken zum Verweilen bereits errichtet.“
Während des Besuchs wurde diese Kombination von zwei Damen für eine Kaffeezeit genutzt. Sie folgten den Ausführungen Bauschkes und zeigten sich von der neuen Möglichkeit, im Immegarten zu verweilen begeistert, ebenso von den weiteren Plänen.

Jan Schröder ist vom Erfolg des Projekts überzeugt: „Erfahrungen aus anderen Ortschaften zeigen, dass die Möglichkeit, gemeinsam aktiv zu werden, gerne angenommen wird. Die sowieso hohe Attraktivität des Immegarten Spielplatzes, auf dem auch die Jugendfeuerwehr aktiv ist, wird so noch deutlich gesteigert. Ein gutes Beispiel, den Zusammenhalt der Generationen zu fördern. Ich wünsche gutes Gelingen und werde auch an anderer Stelle für die Erstellung solcher Konzepte werben.“

Bildunterschrift:
SPD-Landtagskandidat Jan Schröder, Matthias Franz, Daniel Bauschke und Karen Breuer bekamen positive Rückmeldungen von zwei Besucherinnen