Jugendfußball beim VfR Weddel

0
194

VfR Weddel startet mit neuen F-Jugend und G-Jugend Fußballmannschaften in die Saison

Die neue F2-Jugend des VfR Weddel startet mit neuen Trikots in die neue Saison und bedankt sich recht herzlich für die Unterstützung beim Kreativmaler, Lars Beyerstedt aus Braunschweig. Mit den neuen Trikots konnten die Kids bereits am ersten Turnierspieltag ihre ersten Punkte sammeln. Das Trainerteam um Travis Töpke, Marc Weyer und Helge Noack freut sich auch auf weitere neue Gesichter! Wer Lust am Fußballspielen hat und zwischen 6 und 8 Jahre alte ist, kann gern einmal beim Training am Dienstag 16.30 Uhr oder Freitag 15.30 Uhr auf der Sportanlage in Weddel vorbeischauen. Außerdem startete zur neuen Saison auch das Training mit den neuen G-Jugend Kickern. Holger Frasunkiewicz leitet das Training am Freitag um 15.30 Uhr und freut sich auch hier auf weitere fußballbegeisterte Kinder ab 4 Jahre.

Auch die die F1-Jugend erhielt im Laufe der ersten Turnierspieltage neue Trikots. Ein großes Dankeschön geht an Mattias Marotzke von Marotzke-Sattechnik aus Weddel. Im neuen Outfit konnten bereits die ihre ersten Spiele gewonnen werden.

Für die beiden D-Jugend-Teams gab es Besuch vom DFB-Mobil. Am 11.September 2019 übernahmen die DFB-Trainer die Übungseinheit für den Fußballnachwuchs auf der Weddeler Sportanlage. Dabei erhielten auch die Trainer hilfreiche Unterstützung für ein altersgerechtes Training. Neben dem Aufwärmprogramm wurden Technik und Taktik geschult, sowie auch verschiedene Spielformen absolviert. Dazu gab es auch zusätzliche Hintergrundinformationen für die Kids und Trainer, wobei auch Wert auf die gesundheitlichen Aspekte gelegt wurde. Die Kinder erkannten auch bekannte Übungen aus ihrem bisherigen Training wieder. Nach dem Training mit 30 Kids gab es noch weiterführende Informationen vom DFB zu aktuellen Themen für die verantwortlichen Trainer und Funktionäre.

Wer Lust hat Fußball zu spielen, findet beim VfR Weddel eine gute Möglichkeit. Also packt die Fußballschuhe ein und schaut beim Training vorbei. Trainingszeiten gibt es im Internet unter www.vfr-weddel.de .

Werbung

Werbung

Werbung