Junge Gesellschaft Destedt informiert:

0
544
Schwarze Fotografie Archiv 2019
Liebe Jungfüchse,
während des nun endenden Jahres 2020 haben wir von diversen Quellen erfahren, dass es einige von Euch nicht mehr erwarten können und bereits voller Vorfreude sind, in den Bund der JGD aufgenommen zu werden.
Umso trauriger ist es für uns, dass wir heute aufgrund der aktuellen Gegebenheiten die traditionelle Neujahrsversammlung 2021 schweren Herzens absagen müssen. Glaubt uns, das tut uns allen sehr weh.
Dennoch: Haltet eure Vorfreude aufrecht, dann sehen wir uns -hoffentlich- am 01.01.2022 😃.
Euch und allen Destedtern Fastnachtsfreunden wünschen wir einen guten und gesunden Rutsch nach 2021.
Wir melden uns im kommenden Jahr – versprochen!
Eure JGD❤️
Junge Gesellschaft Destedt, am 31.12.2020