Kalender für die Jugendfeuerwehr

0
267

Der Kiwanis-Wandkalender mit zwölf wunderschönen Motiven aus der Gemeinde Cremlingen hat eine große Spendenbereitschaft ausgelöst. Im Februar war nun der Zeitpunkt gekommen, die Restbestände sinnvoll zu verteilen. Kiwanis-Cremlingen verschenkte diese Kalender nun an die Jugendfeuerwehr der Gemeinde. „Es stimmt, ein Wandkalender ist ein eher untypisches Geschenk für Jugendliche. Aber es soll unsere Verbundenheit zur Region zeigen, für die sich auch die Jugendlichen und Betreuer*innen stark machen“. Das meint Tobias Friedrich, Präsident von Kiwanis-Cremlingen. Er ist sich sicher, dass die Motive wiedererkannt werden. Und dieses Stückchen Identität, diese Verbundenheit zeige sich genauso im Engagement der Kinder und Jugendlichen bei den Ortsfeuerwehren unserer Gemeinde. Gemeindejugendfeuerwehrwart Reiner Lemm freut sich über das Geschenk und weiß genau, wie schwierig es zurzeit ist, den Kontakt zum Nachwuchs zu halten. Im Gespräch mit Friedrich wird schnell klar, dass es viele Möglichkeiten gibt, die Jugendlichen zu unterstützen. Kiwanis-Cremlingen wird helfen, da sind sich beide sicher. Es muss nur endlich wieder losgehen mit den Zusammenkünften, den Übungen und den geselligen Veranstaltungen wie das bekannte Zeltlager im Freibad Hemkenrode. Die Vorfreude ist groß.

Oops...
Slider with alias schaefer cdu 1 not found.