Kindergrab geschändet

0
5545

Heute erreichte uns dieser Leserbrief:

Abbenrode 01.05.19

Heute haben wir festgestellt, dass schon wieder das Grab von unserem Sohn auf dem Friedhof von Abbenrode  geschändet wurde.

Dieses Mal wurde eine ca. 10- 15cm große Bronzefigur vom Grabstein abgeschnitten. Es handelte sich dabei um einen Schmetterling. Die Täter müssen dabei gestört wurden sein, da die zweite Figur nur gelockert wurde.

Vielleicht hat jemand etwas beobachtet. In der Zeit vom 27.4.19 bis 01.05.19 muss es passiert sein. Wir sind sehr traurig und können es gar nicht fassen.

Schreiben Sie an uns:  info@cremlingen.online

Werbung

Werbung

Werbung